Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Eine neue Straße für Osterfeld – Familie Mucha aus Oberhausen baut im Hermann-Frye-Weg

Eine neue Straße für Osterfeld – Familie Mucha aus Oberhausen baut im Hermann-Frye-Weg

Noch ist nicht viel zu sehen: 12.250 m² umfasst das riesige Areal in Osterfeld nahe der Lilienthalstraße. Das ehemalige Sportgelände schafft Platz für insgesamt 28 neue Baugrundstücke. Überwiegend freistehende Einfamilienhäuser werden hier entstehen; die Bezirksvertretung Osterfeld hat entschieden, dass die neu entstehende Straße „Hermann-Frye-Weg“ (nach dem Gründer des Ambulanten Hospizes in Oberhausen, Hermann Frye, 1935-2015) heißen wird. Die bauträgerfreien Grundstücke sind in unterschiedlichen Flächen von 220 m² bis 839 m² verfügbar – der Erwerb erfolgt über die Stadt Oberhausen.

Christof und Jennifer Mucha verwirklichen nach langer Suche in Osterfeld ihren Traum vom Eigenheim. Gemeinsam mit ihrem 15-jährigen Sohn Damian plant die Oberhausener Familie ein freistehendes Einfamilienhaus mit Garage und großem Garten. Neben dem richtigen Grundstück ist eine maßgeschneiderte Finanzierung bei einem seriösen Partner ausschlaggebend für das sorgenfreie „Traumhaus-Projekt“. Durch das niedrige Zinsniveau ist die Finanzierung einer Immobilie zudem häufig günstiger als Miete zu zahlen. Für die Finanzierung ihres Wohntraums haben sich die Muchas an die Profis von der Stadtsparkasse Oberhausen gewandt, bei der Jennifer Mucha bereits seit 20 Jahren Kundin ist. „Wer mietfrei wohnen und so für später vorsorgen will, ist bei uns an der richtigen Adresse“, sagt Maximilian Wolff, der im BaufinanzierungsCenter der Stadtsparkasse Oberhausen tätig ist und die Familie Mucha bei ihrem Bauvorhaben betreut. Und wenn später noch weiterer Beratungsbedarf besteht? Jörg Platzek, der erst kürzlich die Leitung der Sparkassenfiliale an der Westfälischen Straße übernommen hat, bietet schon jetzt seine Hilfe an: „Wir sind nur 500 Meter von Familie Muchas neuem Eigenheim entfernt.“

Die Nachfrage nach Wohnraum in Oberhausen ist weiterhin groß. Interessenten für das Neubaugebiet „Hermann-Frye-Weg“ in Osterfeld finden auf der Internetseite der Oberhausener Gebäudemanagement GmbH (OGM) ausführliche Informationen. Die OGM vermarktet im Auftrag der Stadt Oberhausen die 28 Baugrundstücke.

Bild (v.l.): Jennifer Mucha, Christof Mucha, Damian Mucha, Jörg Platzek (Leiter Sparkassenfiliale Osterfeld), Maximilian Wolff und Reiner Kaluza (BaufinanzierungsCenter der Stadtsparkasse Oberhausen)